auf wiedersehen

Schon wieder ein neuer Tag, schon wieder eine kurze Nacht und schon wieder ein Abschied.
Wir drehen noch etwas und ich verabschiede mich vom Team.

Es war unbeschreiblich schön, hat Unmengen an Spaß bereitet und sehr erfreulich: Nun kenne ich auch schöne Seiten Kölns. Bis dato mochte ich die Stadt nicht, hat mir einfach nicht gefallen, fand ich bis auf wenige Ausnahmen eher langweilig und erdrückend.
Auch die Arbeit mit dem Filmteam war sehr angenehm & lustig. Entstanden ist ein 15-minütiger Film den ich leider im Moment nicht zur Hand habe. Sollte sich ein Link auftun, reiche ich ihn natürlich nach. Ausgestrahlt wurde er bei ‚vox autmobil‘ und erfreute sich an großem Anklang.

Bis bald, liebes Köln!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s