rheinquerung

Angekommen in Leverkusen genehmigten wir uns ein leckeres Essen, besprachen wieder so einiges und anschließend trennten wir uns wieder.
Praktischerweise waren wir direkt am Rhein und in Sichtweise verkehrt eine Rheinfähre.

Also nutzten wir diese auch um wieder in Richtung Köln zukommen – dort mussten wir ins Studio das bisherige Filmmaterial abgeben.
Eine Fährfahrt ist immer wieder schön, ich mag es – zumindest wenn man auf Deck steht/parkt.

Auf der Leverkusener Seite versorgte uns ein Eisbulli mit kalten Köstlichkeiten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s