taubertal – und los!

Was für ein Tag, was für ein Stress – aber wir haben es geschafft.

Angekommen in Rothenburg werden wir von der Polizei beiseite gewunken. Obligatorische Papierkontrolle und die Frage ob ich schon etwas getrunken habe – natürlich nicht, noch nicht. Drogen haben wir auch keine dabei, die Freundlichen durchsuchen sogar ganze zwei Minuten. Diese Kontrolle erscheint mir einfach nicht sinnvoll – aber nun gut, was muss, das muss. Den Sinn dahinter brauch‘ ich ja nicht zu verstehen.

Anschließend können wir auf den Campingplatz und bauen unser Lager für die restliche Woche auf.

Bands spielen heute keine – so können wir direkt zum gemütlichen Teil übergehen und trinken mit dem Sonnenuntergang um die Wette.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s