auf bald, Nizza!

Ein letzter Blick auf Nizza, mach’s gut & bis zum nächsten Mal.
Glücklicherweise kann ich noch einen Blick auf das Bahnhofsgebäude werfen. Im 19. Jahrhundert erbaut, entworfen von Louis-Jules Bouchot ist es für mich einer der schönsten Bahnhöfe.

Ich starte den Kadetten, entrichte die horrende Parkgebühr und schon geht es los. Leider habe ich hoffnungslos verschlafen, zu gern würde ich den San Bernadino bei Tag überfahren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s