free living treffen

Nach der Auszeit ist vor der Auszeit – drum fahre ich heute nach Hilpoltstein zum 1. Free Living Treffen 2016 an den Rothsee.

Wie das immer so ist, trödel‘ ich bei jeder Gelegenheit und packe heuer nur das Allernötigste, denn der Kadett ist momentan leer! Alles ausgeräumt, aufgeräumt und eine Innenreinigung hat er nun auch hinter sich – das war bitternötig. Irgendwann schaffe ich es dann doch noch auf die Autobahn und steuere auf direktem Weg den Rothsee an.
Herr G. – Initiator des Treffens musste leider absagen, hält den Rest der Truppe aber natürlich nicht ab ein paar schöne Tage zu verbringen.
Wegen Schlechtwetter, Schnee und unbefahrener Plätze weichen wir auf den Wohnmobilstellplatz nach Hilpoltstein aus, welcher ruhig gelegen und stromversorgend ist – ideale Vorausetzungen.

Angekommen nutze ich noch auf die Schnelle die Chance den Main-Donau-Kanal sowie die Schleuse mir genauer anzusehen, freue mich dann aber auf das Zusammentreffen mit den anderen und dem wärmenden Lagerfeuer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s