vielfältig – heute: pfalz

Kaum habe ich mich in der Heimat eingelebt, klingelt auch schon wieder der Wecker. Es ist noch inmitten der Nacht, ich belade den Kadett und fahre in Richtung Pfalz. Von unterwegs wecke ich Herrn O. möglichst unsanft, trete ihm telefonisch in den Hintern und stehe dann beinahe pünktlich vor seiner Haustüre. Herr O. steigt zu, wir organisieren ihm Kaffee und dann geht es prombt weiter – heutiges Ziel: Rüsselsheim im schönen Hessen!

Das hießige Wochenende steht ganz im Namen von Opel, wir haben einiges geplant und es könnte ein stressiger Tag werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s