obacht, oberpfalz!

Vor einigen Jahren war ich mit Herrn O. in Hohenfels, nahe Neumarkt in der Oberpfalz. Uns hat es damals derart gefallen, dass wir heuer wieder hinfahren und meine Vorfreude könnte kaum größer sein. So packe ich meine sieben Sachen, starte den Kadetten und treffe Herrn O. am Autobahnzubringer.

Die Fahrt ist ein wahrer Graus, wir quälen uns von Stau zu Stau, es herrscht eine widerliche Hitze im Auto und das Ziel rückt kaum näher.
Nach beinahe vier Stunden kommen wir dann tatsächlich an, es beginnt zu dämmern und wir bauen fix unsere Beheimatung für die nächsten Tage auf.

Auf der Wiese der „Fichtenranch“, ein kleiner Bikertreffpunkt inmitten des Nirgendwo, machen wir es uns gemütlich und kommen natürlich nicht umhin die Bar der Ranch aufzusuchen.
Die klirrende Kälte jedoch lässt uns schon recht zeitnah das Bett aufsuchen und wir freuen uns auf die angekündigte Sonne.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s