über’n wall zurück

Mit gefüllten Bäuchen geht es weiter zu den Bremer Wallanlagen. Hier findet sich nicht nur die älteste, öffentliche Parkanlage Deutschlands sondern auch eine Windmühle, die bis 1947 ihren Dienst verrichtete und inzwischen als Restaurant dient. Die Mühle dreht auch heute noch an einigen Tagen in der Woche und zu unserem Glück auch heute, das Restaurant jedoch hat leider geschlossen.

Das war es für heute – wir haben gefühlt ganz Bremen gesehen und erlebt, die Beine werden langsam schwergängig und wir können getrost ins Motel fallen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s