was kleines weisses

Frau M. verlangt nach einem neuen Auto und ich habe ihr eines gefunden. Heute sehe ich ihn mir an und nehme ihn direkt mit, sofern er denn in Ordnung ist.

Er steht in Augsburg – Herr S. ist so nett und taxiert mich auf die Schnelle dorthin, ich begutachte den Kleinen, bin zufrieden und verbringe ihn in die Heimat. Frau M. darf sich somit in Kürze über ihren neuen Gebrauchten freuen und ich nun wieder das Steuer des Kadetten übernehmen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s