flugobjekte

Nun haben wir nicht mehr allzu viel Zeit und ich schlage vor, dass wir uns noch ein paar Landungen am Airport ansehen könnten. Einen netten Platz dafür gibt es an der A5 nahe Zeppelinheim. Man kann kostenlos parken und läuft nur wenige Minuten zur Einflugschneise.

So starren wir ein Weilchen in den Himmel und gucken den Vögeln beim Landen zu. Anschließend möchte ich noch in das naheliegende Zeppelinmuseum. Frau J. aber macht mir da einen Strich durch die Rechnung. Die beiden haben genug Literatur für heute und möchten gern nach Hause gefahren werden. Da keiner von uns heute wirklich gegessen hat steuern wir noch eine Fastfoodkette an, schlagen uns die Bäuche voll und dann geht es 300km zurück in die Heimat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s