an der elbe

Im Kaufhaus angekommen gehen wir ausnahmsweise nicht shoppen sondern in das dortige Museum „Die Welt der DDR“. Dass es in einem Kaufhaus untergebracht ist, hätte uns eigentlich schon zu denken geben und so wundert es kaum, dass das Museum einige DDR-Fahrzeuge und überwiegend Krempel beherbergt. Ganz nett anzusehen, mehr dann aber auch leider nicht. Anschließend essen wir noch bei einem Japaner und flüchten dann auch schon in unser Bett.

zu1

zu2

Am Morgen fahren wir in die Nähe von Pirna und marschieren dort auf die Felsenburg Neurathen und die berühmte Bastei. Eine beeindruckende Landschaft hier in der sächsischen Schweiz und eine spektakuläre Burgruine hier auf den Bergen.

zu3

zu4

Als wir dann soweit alles gesehen haben fahren wir noch bei Sven vorbei.
Der wohnt hier ganz in der Nähe, hat Kaffee gekocht und so halten wir einen kleinen Plausch, bis wir schließlich dann nach Hause fahren und unsere kleine Osttour beenden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s