voll im trend

Heute sitze ich schon in aller Frühe im Kadett und fahre schon wieder nach Bayern. Seit Söders strengen Maßnahmen in Bezug auf den Coronavirus hänge ich besonders viel in Bayern rum und es wird überhaupt nicht langweilig. Für heute Mittag habe ich ein Date mit Ben und Whatabus

bb1

Zuerst aber fahre ich nach Burghausen – dort schlendere ich durch das wie ausgestorbene Dorf und wage dann einen Grenzübertritt nach Österreich. Noch sind die Grenzen ja leider geschlossen, von Weiten aber sehe ich niemanden und latsche einfach mal über die Salzach. Die Polizei hat sich nur ganz gut im Schatten eines Baumes versteckt, mich dann sofort aufgehalten und natürlich habe ich keine plausible Begründung für meinen Besuch in Österreich, sodass ich wieder kehrtmachen muss. Über die Unsinnigkeit der Grenzschließung möchte ich nicht diskutieren und so habe ich schon einen Plan B.

bb2

Über Burghausen thront nämlich die längste Burg der Welt – mit über 1km Länge kann man sich dort ganz schön die Beine vertreten und wird mit tollen Aussichten auf die Salzach, Österreich und die Umgebung belohnt. So schlendere ich ein Weilchen über die Anlage und mache mich dann bald wieder vom Acker.

bb3

Ben wohnt in Mühldorf am Inn und bis dahin ist es jetzt noch ein Stück – auf halber Strecke liegt Altötting und wie ich meine ein perfektes Ziel für einen weiteren Spaziergang. Wo sonst Hundertschaften Pilger umherirren ist auch heute nichts los. Söders Ausgangssperren tragen Früchte und ich freue mich, dass ich bis dato kein einziges Mal kontrolliert oder gar aufgehalten wurde.

bb4

Ich treibe mich auf dem Kapellplatz herum, umstreife die Gnadenkapelle und spaziere ein wenig durch die überschaubare Innenstadt um dann endgültig nach Mühldorf zu fahren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s