reiseabbruch & adoption

Eigentlich hätte unsere Tour noch eine Woche länger gehen sollen, nun sitzen wir aber im Kadett und fahren nachhause. Schon bevor wir losfuhren, hörte ich von einem altersschwachen Kater der nur schwer vermittelbar ist und sein Dasein momentan im Tierheim fristet.

Kater „Meyson“ ist 18 Jahre alt, seine Dosenöffner sind verstorben und so landete er im Tierheim. Einige Zeit später wurde er an eine Familie vermittelt, wurde dann aber wieder zurückgebracht, da es mit Kindern so gar nicht klappt. Und so landete er schließlich nun bei uns und kann seinen Lebensabend in Ruhe genießen.

Noch in Spanien haben wir uns mittels Onlinebestellungen mit allem eingedeckt das man so benötigt und holen dann schon am Morgen nach unserer Rückkehr den Stubentiger ab.

Zuhause wartet neben der Katze noch ein weiteres Schmankerl auf mich – seit Längerem suche ich einen Volvo V50 und nun bin ich fündig geworden. Ich fahre ihn einen Tag probe und letzten Endes entscheide ich mich gegen ihn, weil mir die Ausstattung, die Farbe und das merkwürdige Tuning rundum einfach nicht gefällt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s