ohridsee von oben

Wir machen nun einen kleinen Ausflug mit dem Kadett – an der Küste entlang geht es gen Süden, werfen einen kurzen Blick auf die Bay of Bones – rekonstruierte Pfahlbauten im Ohridsee – und verlassen dann das Ufer um in die Berge zu fahren. Die Einfahrt in den Galičica-Nationalpark kostet ca. 1,50€, der Lohn sind fantastische Aussichten auf den Ohridsee, nach Albanien und den Prespasee. Der Prespasee speist eine Quelle, welche wiederum unterirdisch den Ohridsee speist – damit wäre dieses Rätsel dann auch geklärt. Wir fahren die lange Serpentinenstraße, halten hier und dort an, bis uns schließlich die Lust verlässt und wir umkehren.

Auf dem Rückweg machen wir Halt und essen mal wieder um anschließend den Abend auf unserer Hotelterrasse ausklingen zu lassen – heute soll unser letzter Abend am Ohridsee sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s