ruhe gewünscht

Uns ist es nach Wellness und so fahren wir heute ins Allgäu. Voller Hoffnung geht es mit dem kleinen Volvo in die Berge und wider Erwarten, erwartet uns kaum Schnee. Äußerst traurig – aber man kann nicht alles haben. Bevor es in den Wellnesstempel geht, fahren wir noch eben den Jochpass hoch, gucken ein bisschen ins Tal und merken: Auch hier oben liegt kaum Schnee.

Im Hotel eingecheckt begnügen wir uns mit den üblichen Annehmlichkeiten. Sauna, Pools, Massagen und Ruheräume die zum Lesen einladen. Die Oase verlassen wir auch für zwei Tage gar nicht und fahren dann wieder entspannt nachhause.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s