zum portschlüssel

Nach einer letzten Nacht in unserem Hotel geht es heute auf die Autobahn. Wir haben zwar ein neues Ziel im Westen, aber ehe es dort hingeht, möchte ich noch fix in den Süden.

Im Seven Sisters Country Park östlich von Brighton nämlich wurde die Szene von Harry Potter gedreht, wo sie mit dem Portschlüssel das Quidditch-Turnier besuchen. Ist nun als Drehort nicht sehr spektakulär, die Steilklippen an der Küste dafür umso mehr. Wir machen eine Wanderung ans Meer und erklimmen dann die Klippen. Egal aus welcher Perspektive, die Seven Sisters Cliffs beeindrucken und lassen uns beinahe vergessen, dass es noch ein paar Hundert Kilometer heute zu fahren gibt.

Wir verlassen East Sussex und fahren gen Westen, kommen nach über vier Stunden schließlich in West Dorset an. Hier habe ich uns in Chideock ein Cottage gemietet. Wie ich – wirklich – erst später merke, heißt unser Cottage „The Burrow“ – also „Fuchsbau“. Harry Potter zieht sich wie ein roter Faden durch unsere Englandfahrt. Den Fuchsbau erkunden wir natürlich sogleich. Auf drei Stockwerken finden wir drei Schlafzimmer, zwei Bäder, eine Küche und vieles mehr. Alles schön verwinkelt, urig aber doch geschmackvoll eingereichtet und irgendwie sehr gemütlich. Nachdem wir uns eingerichtet haben, machen wir Abendessen und fallen dann bald zu Bett.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s