spaziergänger

Das Wetter mag irgendwie nicht schlechter werden, also setze ich mich mal wieder in mein Cabrio, dreh eine Runde und steuere das Lonetal an.

Hier bugsiere ich das Cabrio an ein schattiges Plätzchen und ich schwöre – ich befuhr kein Verbotsschild, wirklich nicht!
Anschließend umlief ich das Waldstück, es dürften an die 5km gewesen sein – es ist hier sehr schön und vorallem ruhig. Meinem blassen Teint schadet es nicht & meine Kondition ist mehr als ausbaufähig. Ein Spatenstich wäre somit gemacht – nun laufe ich mehr, verspreche ich mir.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s