goldener herbst

Beim Japaner um die Ecke vertilgen wir allerlei Allerhand und pilgern dann an die Donau. Hier am Ufer stehen rund 60 Schuhpaare zur Erinnerung an die Pogrome an Juden durch Pfeilkreuzer in Ungarn während des zweiten Weltkrieges. Ein schönes und nicht minder bedrückendes Holocaustmahnmal, das nicht auf den ersten Blick verrät welches Geschehen dahinter steckt. Man geht von über 3000 Opfern aus, die hier an die Donau getrieben und erschossen wurden. Die Pfeilkreuzer standen den Idioten aus dem dritten Reich in nichts nach und wurden von eben diesen auch unterstützt. Immer wieder erschreckend, wie grausam Menschen denn sein können.

Etwas weiter werfen wir dann einen Blick auf das Parlamentsgebäude auf der Seite von Pest. Architekt des im neogotischen Stil errichteten Gebäudes war Imre Steindl und nach rund 20 Jahren Bauzeit wurde man endgültig fertig, – Steidl aber konnte sein vollendetes Werk nie sehen. Er erblindete noch vor Vollendung des Parlamentsgebäudes. So umrunden wir den Bau und marschieren dann ins jüdische Viertel. Ich möchte mir eine der Ruinenbars ansehen – vermutlich keine gute Idee, aber wenn man schon mal hier ist.

So gehen wir in die vermutlich bekannteste der Ruinenkneipen und wie ich vermutet habe, ist das mittlerweile auch nichts anderes mehr als der übliche Hipsterkommerz, den man überall findet. Die Häuser der Ruinenkneipen gefallen mir tatsächlich sehr und auch die Idee, welche vor zwanzig Jahren die Kneipen entstehen ließ ist toll. Geblieben scheint davon aber nichts mehr zu sein. Genervte Barkeeper, teure Getränkepreise, gezwungene Kunst und Unmengen Touristen locken heute in die überall gefeierten Ruinenkneipen. Einen Wodka genehmige ich mir trotzdem, wir sehen uns den Gebäudekomplex an und verschwinden dann schnell wieder.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s